Frachtgut ~ publik #3

Sommer 2014

Teil 3 der Ausstellungsreihe »Frachtgut ~ publik« / Vitrine / Gewandhausstraße / Dresden

TFC_Frachtgut-publik3-1

TFC_Frachtgut-publik3-3

TFC_Frachtgut-publik3-2

TFC_Frachtgut-publik3-4

Aus Fundstücken von den Ufern der Elbe entstand die „Treidelpfadkollektion“.
Die Objekte aus Glas, Stein, Kunststoff und Metall wurden durch Wasser, Steine und Strömung bearbeitet und verformt. So sind ihre Oberflächen trotz der unterschiedlichen Materialeigenschaften stark durch ihren Fundort geprägt.
Bei der mosaikartigen Zusammenstellung der Objekte auf dem dunklen Holzboden der Schauvitrine bleibt der maritime Charakter erhalten. Eine farbige Markierung als Etikett verbindet die Objekte mit der Präsentationsfläche.

Werbeanzeigen